Absolute Handy-Tabus

In Theatern, Kinos, Konzerten und ähnlichen Veranstaltungen ist der Gebrauch des Mobiltelefons eine grobe Rücksichtslosigkeit. Dies gilt auch für Beerdigungen, Krankenhausbesuche, in Kirchen und Museen.

Der große Knigge-Tipp: Machen Sie sich und Ihren potenziellen Anrufern klar, dass Sie niemals rund um die Uhr erreichbar sein können. Dann werden Sie Ihr Handy bei solchen Situationen beruhigt ausschalten können.