"Auf Wiedersehen": Bleiben Sie Ihren Geschäftspartnern in bester Erinnerung

Sie haben einen (halben) Arbeitstag hinter und den nächsten vor sich, Ihren Gästen geht es nicht anders. Behalten Sie daher die Zeit im Blick. Ist der Kaffee ausgetrunken, bereiten Sie behutsam das Ende Ihres Geschäftsessens vor.

Diese 7 Punkte aus Business Behaviour Inside helfen Ihnen dabei:

  1. Bieten Sie, "bevor wir uns verabschieden", noch einen Schluck Wasser an.
  2. Erkundigen Sie sich nach den Plänen für den Nachmittag/nächsten Tag, teilen Sie Ihre eigenen mit: "… muss früh raus".
  3. Ordern Sie die Rechnung, zahlen Sie sie außerhalb des Blicks Ihrer Gäste.
  4. Ziehen Sie Ihr Fazit des gemeinsamen Essens: "… dankbar, dass die persönliche Ebene gefunden/gefestigt wurde".
  5. Machen Sie einen Schritt in die Zukunft: "Ich freue mich darauf, bald wieder in so geselliger Runde mit Ihnen ..."
  6. Heben Sie die Tafel auf: "Nun wünsche ich Ihnen einen guten Heimweg." Stehen Sie auf.
  7. Nehmen Sie den Dank Ihrer Gäste entgegen. Begleiten Sie sie zum Auto/Taxi.


Jetzt dürfen Sie sich auf dem Heimweg über die Gewissheit freuen, dass Ihre Gastfreundschaft bei Ihren Gästen in bester Erinnerung bleibt.