Begrüßung: Aufstehen oder Sitzenbleiben?

Steht eine Dame bei der Begrüßung auf oder darf sie sitzenbleiben? Der große Knigge weiß Rat:

  • In Zeiten der Gleichberechtigung gilt für Damen wie für Herren: Bei der Begrüßung gehen Mann und Frau aufeinander zu!
  • Die alte Regel, dass die Dame bei der Vorstellung am Tisch sitzenbleibt, gilt heutzutage ausschließlich bei festlichen Empfängen.
  • Bei der Begrüßung schütteln Mann und Frau sich die Hände, mit nicht zu laschem, aber auch nicht zu festem Händedruck.
  • Ein kurzer Blick in die Augen des Gegenübers darf beim Händeschütteln ebenfalls nicht fehlen.