Begrüßungsreihenfolge beruflich

Im Beruf gelten andere Regeln als im Privatleben. Der große Knigge weiß, die Reihenfolge der Begrüßung ist hierarchisch festgelegt:
  • Begrüßen Sie zuerst den Chef, dann den Abteilungsleiter, danach die Sekretärin.
  • Ausnahmen gibt es nur bei langjährigen Mitarbeiter(inn)en: Diese dürfen Sie auch mal vor deren Vorgesetzten begrüßen.
  • Sind mehrere Personen in der Rangfolge gleich gestellt, gilt selbstverständlich: die Dame(n) vor dem Herrn (den Herren) begrüßen.