Das richtige Outfit zur Weihnachtsfeier: 5 Tipps

Welche Art Weihnachtsfeier steht bei Ihnen dieses Jahr an? Mit diesen 5 Tipps aus dem Der große Knigge sind Sie für jede Situation bestens gerüstet:

  1. Weihnachtsfeier mit Kaffee und Kuchen am Nachmittag in den Räumlichkeiten des Betriebes
    • sie: Rock oder Hose mit passender Bluse, dezent in Farben und Schnitt; passende Schuhe
    • er: Kombination oder Anzug mit passendem Oberhemd und Krawatte; in vorwiegend technisch, handwerklich oder künstlerisch tätigen Betrieben reichen statt des Sakkos und der Krawatte oft auch Pullover, Pullunder oder Weste

 

  1. Adventstee am Nachmittag oder Abendessen mit anschließender Tanzveranstaltung
    • sie: Kleid oder Rock mit passender Bluse und Jacke oder Hosenanzug
    • er: Kombination (nachmittags) oder Anzug (abends) mit passendem Oberhemd (abends: weiß oder hellblau) und Krawatte

 

  1. Weihnachtskonzert, Opern- oder Theaterbesuch am Abend
    • sie: Kleid (knielang) oder Rock mit Bluse und Jacke oder Hosenanzug; dezent in Farben und Schnitt; keine offenen Schuhe
    • er: Kombination oder Anzug mit passendem Oberhemd und Krawatte, dezent in Farben und Schnitt; schwarze Schuhe

 

  1. Festliches Weihnachtsessen am Abend in einem Restaurant
    • sie: Kostüm oder Kleid oder Rock mit passender Jacke, dezent in Farben und Schnitt
    • er: dunkler Anzug mit weißem oder hellblauem Oberhemd und passender Krawatte; schwarze Schuhe

 

  1. Weihnachtliche Wanderungen oder andere Ausflüge in die Natur
    • sie: rustikales Outfit, angepasst an die Anforderungen von Umgebung und Wetter; empfehlenswert: Bluse zum Wechseln für Restaurantbesuch
    • er: rustikales Outfit, angepasst an die Anforderungen von Umgebung und Wetter; empfehlenswert, Oberhemd zum Wechseln für Restaurantbesuch