Die richtige Platzierung des Serviettenrings

Das Verwenden eines Serviettenrings ist heute selbst in der Sterne-Gastronomie nur noch sehr selten üblich. Sollten Sie dennoch einmal in diese Situation kommen, gehen Sie mithilfe des großen Knigge wie folgt vor:

Die Serviette mit Serviettenring wird rechts vom Teller, neben dem (den) Messer(n), eingedeckt. Sie als Gast greifen daher vor dem Essen die Serviette mit der rechten Hand und ziehen anschließend mit der linken Hand den Ring ab. Da sich nun der Serviettenring bereits in Ihrer linken Hand befindet, empfiehlt es sich, diesen auch links von Ihrem Teller, oberhalb des Bestecks, abzulegen. Zum einen wird so der Service, welcher ja stets von rechts serviert, nicht behindert. Zum anderen befinden sich schräg rechts, oberhalb des Tellers, die Gläser und dieser Platz ist somit schon ausgefüllt.