Ehrengast: Wann ist eine telefonische Voranfrage sinnvoll?

Möchten Sie zu einer Veranstaltung eine bestimmte Persönlichkeit gewinnen oder jemanden als Ehrengast einladen, empfiehlt sich laut dem großen Knigge eine telefonische Voranfrage:
  • Rufen Sie – bevor Sie die Veranstaltung im Detail "festklopfen" – an und finden heraus, zu welchem Termin die Person Zeit hat.
  • Warnen Sie wichtige Gäste ebenfalls telefonisch vor.
  • Auch für die Einladung eines kleinen Gästekreises zu einem Abendessen bietet sich das Telefon zur Ermittlung des günstigsten Termins an.
  • Wichtig: Eine telefonische Einladung ersetzt niemals die eigentliche (schriftliche!) Einladung, sondern dient in erster Linie der Vereinbarung eines Termins.