Verhaltensregeln - Japan

Immer mehr Unternehmen versuchen in Japan Fuß zu fassen. Für Manager ist es besonders wichtig, die Verhaltensregeln zu erlernen. Beim Besuch eines japanisches Hauses sollten Sie folgendes beachten:

Tauschen Sie im Vorraum Ihre Schuhe gegen Pantoffel ein, die der Gastgeber für Sie bereitgestellt hat. Sind keine Hausschuhe da, treten Sie auf Socken ein. (Vorsicht, die dürfen keine Löcher haben!).

Begrüßen Sie den Gastgeber mit einer Verbeugung. Faustregel: Je höher das Alter und die soziale Stellung, desto tiefer die Verbeugung.

Beginnen Sie nicht von sich aus mit dem Händeschütteln! Körperkontakt ist den meisten Japanern unangenehm.