Ist ein frankierter Umschlag für eine Antwort ein Muss?

Wie bei vielen Fragen zum stilvollen Umgang gibt es auch in diesem Fall kein Muss. Der große Knigge rät: Wenn Sie eine Antwort erwarten, sollten Sie nach Möglichkeit immer einen frankierten - besser noch: zusätzlich mit Ihrer Anschrift versehenen - Umschlag mitzuschicken.

Die Person, von der Sie Informationen oder Anderes erbitten, schenkt Ihnen ohnehin ihre Zeit und einen gewissen Arbeitsaufwand. Deshalb ist es ein Gebot der Höflichkeit, jemandem wenigstens das Porto für den Antwortbrief und das Schreiben Ihrer Adresse zu ersparen. So erhöhen Sie zudem Ihre Chance, eine Antwort zu bekommen.