Machen Sie Eindruck! 3 Tipps, wie man sich auf jeden Fall an Sie erinnert

Wenn es Ihnen häufig passiert, dass jemand, den Sie vor einigen Wochen kennen gelernt haben, beim nächsten Treffen nicht mehr weiß, wer Sie sind, dann sollte Ihnen das zu denken geben. Lesen Sie die folgenden Tipps aus dem großen Knigge aufmerksam, denn offensichtlich haben Sie keinen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.

Aber nicht nur beruflicher Erfolg, sondern auch privater hängt entscheidend davon ab, ob Sie Persönlichkeit haben oder nicht.

Tipp 1: Kopieren Sie nicht jemanden, den Sie bewundern.

Finden Sie Ihren eigenen Stil. Kleidung, Frisur, Sprache und Auftreten müssen zu Ihnen passen. Wenn Sie unsicher sind, was zu Ihnen passt, brauchen Sie fachliche Unterstützung. Das kann beispielsweise jemand sein, der mit Kosmetik oder Mode zu tun hat, oder eine gute Freundin, die immer typgerecht gekleidet ist. Wenn Sie Ihren eigenen Stil gefunden haben, übersieht Sie keiner mehr so schnell, denn Ihr Auftreten wird ein anderes sein.

Tipp 2: Machen Sie mit guter Leistung auf sich aufmerksam.

Qualifizieren Sie sich in einigen Bereichen besonders, zeigen Sie Initiative und Engagement, das hebt Sie aus der breiten Masse hervor.

Tipp 3: Überlegen Sie genau, wann Sie Aufmerksamkeit haben möchten.

Der richtige Zeitpunkt zur Vorstellung Ihrer Ideen und Vorschläge ist ganz wichtig, um den eigenen Erinnerungswert zu steigern. Die andere Möglichkeit ist, wenn Sie in einem Bereich die Erste sind. Die Erste, die sich mit den neuen Bestimmungen auskennt, mit der neuen Software oder dem neuen Marketingkonzept. Mit etwas Überlegung finden sich bestimmt auch in Ihrem Arbeitsbereich Möglichkeiten für Sie.