(Oster-)Brunch: Welche Tischmanieren gelten beim Frühstück? (3)

Welche Regeln gelten eigentlich beim Frühstücksbuffet? Mit diesen Tipps des großen Knigge gelingt es Ihnen, alle Fettnäpfchen erfolgreich zu umschiffen.

Papierserviette

Sollten zum Frühstück nur Papierservietten gereicht werden, handhaben Sie diese heutzutage wie Stoffservietten. Sofern es eine Gastgeberin (alternativ: einen Gastgeber) gibt, folgen Sie ihrem (seinem) Beispiel, sobald sie (er) die Serviette in den Schoß legt. Ist niemand in der Gastgeberrolle, legen Sie die Serviette in den Schoß, bevor Sie mit dem Essen beginnen.

Wenn Sie sich zwischendurch am Buffet bedienen, legen Sie die Serviette links neben Ihrem Gedeck ab. Hält sich jeder an diese Regel, gibt es kein Durcheinander, wem welche Serviette gehört.

Ist das Frühstück beendet, legen Sie die Serviette ebenfalls links neben Ihrem Gedeck ab. Früher wurde die Papierserviette auf den – zum Teil soßenverschmierten – Teller gelegt. Indem Sie die Serviette neben den Teller legen, erleichtern Sie den Service- und Küchenkräften die Mülltrennung.

Trinkgeld für das Frühstückspersonal

Warum sollte das Frühstückspersonal nicht mit einem Trinkgeld bedacht werden? Wenn Sie zufrieden waren, geben Sie es der Servicekraft direkt in die Hand oder lassen es am Tisch liegen.