Schnell-Check: Stilsicher auf Betriebsweihnachtsfeiern

Jetzt ist sie wieder da, die Zeit der (Betriebs-)Weihnachtsfeiern. Von einigen heiß geliebt, von anderen zutiefst verachtet. Der große Knigge hat für Sie die wichtigsten Tipps zusammengestellt, damit Sie Ihre Weihnachtsfeier im Kollegenkreis ohne Fettnäpfchen überstehen:

  1. Wählen Sie angemessene Kleidung
    Würdigen Sie den feierlichen Anlass, indem Sie sich angemessen und Ihrer beruflichen Position entsprechend kleiden: weder schrill noch aufreizend, sondern dezent und gepflegt.
  2. Knüpfen Sie neue Kontakte
    Setzen Sie sich auch einmal neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus anderen Abteilungen, die Sie noch nicht so gut kennen. Wann sonst haben Sie die Gelegenheit, so einfach und ungezwungen miteinander ins Gespräch zu kommen?
  3. Wahren Sie die Distanz
    Achten Sie auf eine gute Mischung aus Nähe und Distanz: Plumpe Vertraulichkeiten, Duz-Angebote aus einer Bierlaune heraus, Annäherungsversuche und Tanzeinlagen à la Dirty Dancing sind fehl am Platz.
  4. Bleiben Sie verschwiegen
    Hat jemand sich blamiert oder zu viel getrunken? Erzählen Sie diese "Neuigkeit" nicht brühwarm herum, sondern bleiben Sie diskret. Trinken Sie selbst lieber ein Gläschen zu wenig als eins zu viel, um es sich auf Firmenkosten nicht "zu gut" gehen zu lassen und um sich und andere nicht zu blamieren.