So steigern Sie die Wirkung Ihrer Argumente – und verleihen Ihren eigenen Worten mehr Gewicht

Sowohl in der Korrespondenz als auch in persönlichen Verhandlungen mit Vorgesetzten, Geschäftspartnern oder Mitarbeitern können Sie Ihre Überzeugungskraft steigern, wenn Sie die folgenden bewährten Tipps aus dem großen Knigge beherzigen:

  1. Benutzen Sie Verben für eine aktive Argumentation: wir erreichen, Sie erzielen ...

  2. Zitieren Sie Schlüsselwörter: 10 % Umsatzsteigerung, Gewinnerhöhung ...

  3. Sprechen Sie anschaulich und gebrauchen Sie Adjektive: satte Steigerung, unglaublicher Vorteil, bedeutender Schritt ...

  4. Bauen Sie Motive und Nutzen für Ihren Verhandlungspartner ein: Erfolg, Gewinn, Status ...

  5. Sprechen Sie Gefühle an: gemeinsam schaffen, nur durch Ihre kompetente Hilfe ...