So werden Sie lästige Besucher los

Wenn unangemeldete Besucher häufig Ihren Tagesablauf durcheinander bringen, greifen Sie zu diesen Tipps aus dem Großen Knigge:
  • Entfernen Sie alle Sitzgelegenheiten für Besucher aus Ihrem Büro. Wer erst einmal sitzt, fühlt sich wohl und kommt leicht in Schwatzlaune.
  • Tritt ein Kollege ein, von dem Sie wissen, dass er Sie gern in Gespräche verwickelt, gehen Sie ihm entgegen. Tun Sie so - am besten mit einer Unterlage unter dem Arm -, als wollten Sie soeben das Büro verlassen.
  • Fragen Sie einen ungebetenen Gast nie "Wie geht es Ihnen?" Ein langatmiger Smalltalk ist die Folge. Fragen Sie lieber: "Was kann ich für Sie tun?"
  • Greifen Sie hart durch, wenn Kollegen und Mitarbeiter Ihr Büro als Treffpunkt und Diskussionsraum missbrauchen. Bitten Sie sie freundlich, aber bestimmt, sich in einem anderen Raum zu unterhalten.