Verständnis für Reklamationen

Zeigen Sie Verständnis für Beschwerden - und Sie binden Ihre Kunden noch stärker an Ihre Firma. Der große Knigge rät, Sympathiewecker wie folgende zu benutzen:
  • Ich kann Ihren Ärger gut nachvollziehen.
  • Ich würde mich genauso ärgern, wenn ich ein fehlerhaftes Produkt gekauft hätte.
  • Sie haben völlig Recht: Bedienungsanleitungen sind oft kaum verständlich. Gerne erkläre ich Ihnen, wie ...
  • Ich leite Ihre Reklamation sofort an die zuständige Stelle weiter.
  • Ich kann mich sehr gut in Ihre Lage versetzen und nachempfinden, wie ärgerlich die Sache für Sie ist.
  • Selbstverständlich werde ich Ihre Reklamation an die Herstellerfirma weiterleiten.
  • Ich verspreche Ihnen, mich sofort um eine Lösung des Problems zu bemühen.