Wann müssen Sie Gästen einschenken?

Der große Knigge - Tipp für Sekretärinnen: Als Sekretärin und rechte Hand Ihres Chefs sorgen Sie für das Wohlbefinden der Gäste. Beim Bewirten müssen Sie folgende Regeln beachten:
  • Stehen an jedem Platz Gläser und Flaschen bereit, schenkt jeder Gast sich selbst ein und nach.
  • Wenn Kaffee- oder Teekannen und große Getränkeflaschen für alle vorhanden sind, übernehmen in der Regel Sie das erste Einschenken.
  • Im weiteren Verlauf bedienen sich die Gäste selbst, wenn die Kannen und Flaschen auf dem Tisch bleiben können.
  • Wenn Sie Ihrem Chef bei einer Besprechung assistieren, brauchen Sie keine Getränke ein-/nachzuschenken. Die Teilnehmer bedienen sich selbst.