Warten beim Wein?

Sicher wissen Sie, dass Sie bevor Sie an Ihrem Wein trinken, zuerst abwarten sollten, bis der Gastgebende sein Weinglas erhebt, bis Sie etwas trinken. Aber wie verhält es sich bei einem Menü, wenn es zu den verschiedenen Gängen verschiedene Weine gibt?

http://www.stil.de/der-grosse-knigge.html?sid=796237

Der große Knigge - Tipp:
Auch hier sollten Sie beachten, dass es unhöflich ist, zu trinken, bevor der Gastgeber sein Glas erhebt. Bei jedem neuen Getränk, angefangen beim Aperitif, über verschiedene Weine bis hin zum abschließenden Sekt/Champagner oder Digestif sollten Gäste warten, bis Einladende das Startzeichen zum Trinken geben.

Die Ausnahme: Wird zusätzlich zu alkoholischen Getränken Mineralwasser angeboten was moderne Gastgeberpflicht ist, kann jeder Gast wann immer möchte zum Wasserglas greifen.