Warum hören Sie in Ihrer alten Firma auf?

Plaudern Sie niemals aus dem Nähkästchen, wenn Fragen nach Ihrer alten Firma auftauchen, warnt der große Knigge:
  • Geben Sie nur das preis, was Sie müssen. Behalten Sie Interna für sich. Und ziehen Sie keinesfalls über Ex-Kollegen oder -Vorgesetzte her!
  • Illoyalität gegenüber Ihrer alten Firma lässt darauf schließen, dass Sie entsprechend auch mit Ihrem neuen Arbeitgeber verfahren würden.
  • Stellen Sie nach Möglichkeit Ihr Verhältnis zum alten Betrieb als ein harmonisches dar.
  • Viel wichtiger als die Frage, warum Sie von einem Unternehmen fortgehen, sind die Gründe, weshalb Sie sich bei der neuen Firma bewerben. Genau darauf sollten Sie sich konzentrieren!