Wenn sich ein Gast abfällig äußert ...

... - etwa über Minderheiten - sollten Sie sich trotz allem beherrschen, rät der große Knigge:
  • Bleiben Sie - egal, was passiert, ruhig. Demonstrieren Sie Gelassenheit!
  • Sie müssen einer Person, die sich danebenbenimmt, kein Lächeln schenken. Bleiben Sie distanziert höflich. Häufig prallt unangemessenes Verhalten von einer "Wand aus Höflichkeit" wirkungslos ab und wird bald eingestellt.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Erledigung Ihrer Aufgaben! Das ist der beste Schutz, um sich vor einem unliebsamen Gast abzuschirmen.
  • Lassen Sie sich niemals auf eine Diskussion mit einem Gast ein! Solche Gespräche führen zu nichts und regen Sie nur auf!
  • Warten Sie, bis der unangenehme Gast gegangen ist. Informieren Sie Ihren Chef über sein Verhalten. Schildern Sie alles sachlich, dramatisieren Sie nichts! So hört Ihnen Ihr Chef aufmerksam zu und nimmt Sie ernst.