Wenn Sie 2 Personen gleichzeitig schreiben …

... müssen Sie zwischen geschäftlicher und privater Post unterscheiden, rät Ihnen der große Knigge:
  • Bei privaten Schreiben sprechen Sie sowohl in der Adresse als auch in der Anrede zuerst die Dame, dann den Herrn an (Beispiel: „Sehr geehrte Frau Müller, sehr geehrter Herr Müller”).
  • Bei geschäftlichen Schreiben wird grundsätzlich die wichtigere Person zuerst genannt. Steht der Mann in der Firmenhierarchie höher, müssen Sie dies in Anschrift und Anrede berücksichtigen. Selbst wenn die Frau ihre eigentliche Ansprechpartnerin ist, sie aber in der Hierarchie niedriger angesiedelt wird, müssen Sie bei einem Schreiben an zwei Personen den Herrn zuerst nennen.