Wer sitzt wo im Wagen?

Bei geschäftlichen Autofahrten müssen Sie sich an die Etikette halten. Der große Knigge rät:
  • Der Ehrenplatz im Auto ist wegen der besten Übersicht der Beifahrersitz. Die zweitwichtigste Person sitzt hinten rechts, der letzte Platz in der Rangfolge ist hinter dem Fahrer.
  • Als Fahrer(in) sollten Sie Ihren Gästen die Tür öffnen. Beginnen Sie mit der Beifahrertür. Wichtig ist, dass Sie stets vorn um den Wagen herum gehen. Diese Sitte stammt noch aus Zeiten der Chauffeure: Die Herrschaften im Fond trieb die Sorge, das Personal könnte hinter ihrem Rücken grinsen.
  • Wird das Auto von einem Chauffeur gefahren, ändert sich die Sitzordnung: Der beste Platz ist hinten rechts. Daneben sitzt die Nummer 2 in der Rangfolge. Als schlechtester Platz gilt der Beifahrersitz.