Wie erzählen Sie einen Witz?

Der große Knigge rät: Ein Witz muss nicht nur gut sein, er sollte auch ankommen. Wie das funktioniert, weiß Gagschreiber Peter Rütten. Hier sind seine Tipps:

  • Warten Sie den passenden Moment ab. Achten Sie darauf, dass das Ambiente stimmt: Nicht nur Sie selbst, auch die Umstehenden müssen in der richtigen Stimmung sein.
  • Keine umständlichen Ausschmückungen: Einen Witz erzählen Sie am besten mit viel Tempo.

  • Der Witz steht im Vordergrund, nicht Sie als Erzähler!

  • Keine Witze auf Kosten anderer! Sich selbst müssen Sie nicht unbedingt aussparen. Wenn es dem Humor dient, darf die eigene Person leiden.
  • Erzählen Sie nur Witze, von denen Sie selbst überzeugt sind. Ein schlechter Witz kommt niemals an, auch wenn er noch so gut erzählt wird.