Was heißt "Guten Appetit" auf Englisch?

In Deutschland wünschen sich Restaurantbesucher vor dem Essen "Guten Appetit". Der große Knigge weiß: In den angelsächsischen Ländern ist diese Höflichkeitsformel weitgehend unbekannt.
  • Trotzdem sollten Sie nicht darauf verzichten. Machen Sie aber nicht den Fehler, Ihrem Gast aus Großbritannien oder den Vereinigten Staaten ein "good appetite" entgegen zu schleudern - er würde es nicht verstehen und Sie ob Ihres sprachlichen Fauxpas bestenfalls amüsiert anschauen.
  • Die richtige Übersetzung von "Guten Appetit" lautet "Have a nice meal" und wird bei Ihrem englischsprachigen Gegenüber mit Sicherheit gut ankommen.
Ralf Höller, Journalist und Buchautor. Bonn.